Autorenvita

 

Ich wurde 1980 in Schleswig-Holstein geboren, wo ich auch heute zusammen mit meinem Lebensgefährten und Kindern lebe. Früh wurde ich zum Vielleser und verschlang alles, was mir in die Finger kam. In meiner Jugend schrieb ich eigene kleine Geschichten und Gedichte. Doch das sich diese „Schreiberei“ einmal zu meiner Leidenschaft auswachsen würde, war mir damals nicht bewusst. Meine Inspiration finde ich durch meine Familie und die Natur.

 

Immer schon nahm ich die Dinge um mich herum anders wahr. Schmetterlinge wurden zu Feen und Ameisen zu Soldaten. Leicht fand ich in den Wolken ganze Szenarien. Eines meiner Lieblingsspiele ist bis heute „Sag mir, was du siehst“. So entstanden abstrakte Wesen und aus ihnen kleine Geschichten. Als ich entdeckte, dass das Beschreiben von Gerüchen und Geräuschen ebenso interessant war, war es geschehen. In meinen Fingern fing es an zu kribbeln und mir blieb keine Wahl, ich musste die Sinne zu Papier bringen. Im Juni 2017 veröffentlichte ich mein Debüt „Pfad des Schicksals" -Der Wille des Orakels-.